Regenbogentour durch Südafrika: Die ganze Welt in einem Land

DSC01132bfs – Eine Wüstensafari, ein Streifzug durch Regenwälder, wandern im Mittelgebirge oder lieber schwimmen im Meer? Dem Veranstalter TerraVista-Erlebnisreisen gelingt es, seinen Kunden alles zu bieten. Seine luxuriöse „Südafrika Regenbogentour“ vereint in sich die Höhepunkte beliebter Urlaubsziele und übertrifft diese mit einer einzigartigen Tierwelt. Ein Guide führt die kleine Gruppe durch spektakuläre Landschaften, besucht mit ihr afrikanische Stämme und hält Ausschau nach den Vertretern der „Big Five“ – also Löwe, Leopard, Elefant, Nashorn und Büffel. Zwischen Raubtier-Sichtungen, Safari, einer zerklüfteten grünen Berglandschaft und naturbelassenen Stränden hat Langeweile keine Chance. Zwischen Juni und September zeigen sich sogar zahlreiche Glattwale mit ihrem Nachwuchs im Meer.
Die 17-tägige Kleingruppenreise ist bei TerraVista-Erlebnisreisen ab 1795,- Euro pro Person buchbar. Zusätzliche Information sowie weitere Reisen gibt es unter www.terravista-erlebnisreisen.de.

Südafrika Regenbogentour
Tag 1: Panorama Straßen nördlich von Johannesburg
Tag 2-3: Tierparadies Krüger National Park
Tag 4: Sagenhafte Kultur des Königreichs Swasiland
Tag 5-6: Besuch im Zululand
Tag 7-8: Drakensberge
Tag 9-10: Wild Coast – Die Wilde Küste Südafrikas
Tag 11: Addo Elephant Nationalpark
Tag 12-13: Küstenstädtchen Knysna und Tsitsikamma Nationalpark
Tag 14: Walbeobachtung in Hermanus
Tag 15-16: Atemberaubendes Kapstadt
Tag 17: Kapstadt und Heimreise
Kleingruppenreise ab 4 bis maximal 12 Personen
inklusive Übernachtungen, Reiseleiter, Eintritt in die Nationalparks
ab 1795,- Euro pro Person (zzgl. Flüge)

Reiseplanung und Buchung:
TerraVista-Erlebnisreisen GmbH
Am Marktplatz 11
D-28844 Weyhe
Telefon: +49 4203-43 70 880
E-Mail: info@terravista-erlebnisreisen.de
www.terravista-erlebnisreisen.de

Autor: bfs (Katharina Pfaff)
Bilder: bfs / TerraVista-Erlebnisreisen

DSC01132 Im Krüger Nationalpark sind Zebras keine Seltenheit.
AddoParkElefantenWasserlochII Im Addo Elephant Nationalpark haben viele Dickhäuter ihr Zuhause.
019 Die Küstenlandschaft imponiert mit schroffen Felden und bunten Blüten.

You may also like...