Das SIDE Superior Designhotel in Hamburg

SIDE_LoungeZentral gelegen und doch abseits vom Trubel der Großstadt liegt das Hamburger SIDE. Das eindrucksvoll durchkonzipierte Hotel beeindruckt mit Licht, Architektur und exquisiter Küche.
bfs – Fünf Minuten Fußweg vom Hamburger Bahnhof Dammtor und direkt am Gänsemarkt in der Nebenstraße Drehbahn gelegen, liegt das 5-Sterne-Hotel SIDE. Wer den unauffälligen Seitenstrang betritt, kann sich schwer vorstellen, dass sich ein hochgradig durchgestyltes Domizil darin befindet. Doch schon die gemeinsam von Matteo Thun  und Jan Störmer konzipierte Fassade aus Glas und Naturstein lässt erahnen, dass sich im Inneren ein Fest für die Sinne verbirgt. Ein acht Stockwerke hohes Atrium begrüßt den Gast, der New Yorker Lich­t­cho­reograph Ro­bert Wilson hat für die Lumineszierung gesorgt. Von dort aus erreicht man per Lift in Windeseile sein Zimmer. Auf zwölf Etagen verteilen sich 178 Räume. Highlight dort ist sicherlich das Bad, das meist mit eindrucksvollem gläsernen Waschbecken ausgestattet ist.

Zum Frühstück lädt seit Herbst 2009 das [m]eatery im Erdgeschoss ein. Bei reichhaltigen, äußert schmackhaften Speisen kann der Tag beginnen. Das freundliche Personal sorgt dafür, dass es einem an nichts mangelt. Und wer vom [m]eatery und Chefkoch Hendrik Maas, 26, nicht genug bekommt, kann hier auch zu Mittag essen. Steaks, Tatarspezialitäten und Burger stehen im Fokus. Wie die Steaks gereift werden, kann man in der Lobby begutachten.

Für Geschäftstermine können im SIDE sechs Konferenzräume für bis zu 300 Menschen gebucht werden. Wer lieber relaxen möchte, entspannt in der Lounge in der achten Etage mit angrenzender Dachterrasse über den Dächern von Hamburg. Ein Muss: Der Blick von oben in das 25 Meter tiefe Atrium. Wer es sportlich bevorzugt, fährt tief unter die Erde in den Spa-Bereich, der mit einem Pool und diversen Sportgeräten lockt. Spätestens wenn man eine Massage genießt, merkt man: Im SIDE ist für alles gesorgt.

Autor: bfs
Bilder: bfs / SIDE Hamburg

Fakten:

SIDE Hamburg
• direkt am Gänsemarkt, 700 Meter vom Bahnhof Dammtor
10 Kilometer vom Flughafen Fuhlsbüttel
• 178 Zimmer, davon 10 Suiten
• Raumausstattung u. a.:
– Klimatronic – Kostenfreier WLAN-Zugang – Zimmersafe
• 6 Tagungsräume für bis zu 300 Personen
• Restaurant [m]eatery
• 450 m2 SPA-Bereich
u.a. mit Pool, Jacuzzi, Sauna Dampfbad, Solarium
Kontakt:
SIDE, Drehbahn 49, 20354 Hamburg,
Tel.: 040/309990, Fax: 040/30999399
info@side-hamburg.de,
www.side-hamburg.de

Bildmaterial zum Download:

SIDE_Suite Die Suite des SIDE Hotels Hamburg
SIDE_Lounge Die Lounge des SIDE Hotels Hamburg