Kategorie: Fernziele

Mit Karawane Reisen & Profifotograf Gordon Below zur Expo

Zur ersten in einem arabischen Land stattfindenden Weltausstellung organisiert der ­Reiseveranstalter Karawane im Januar 2021 eine exklusive, auf wenige Plätze ­limitierte Fotoreise in die „Glitzerstadt“ Dubai. Als Reiseleiter mit dabei ist der Profifotograf ­Gordon Below, der erklärt, wie das „perfekte Urlaubsfoto“ in den Emiraten entsteht.

Mit Karawane zum “Trend-Reiseziel des Jahres” Bhutan

Die Fach-Redaktion des „lonely planet“ hat das südasiatische Königreich Bhutan zum Trend-Reiseziel des Jahres erklärt. Besuchen darf das „Land des Donnerdrachen“ allerdings nur, wer über einen zugelassen Reiseveranstalter bucht. Karawane Reisen bietet eine 13-tägige Privat-Tour inklusive Besuch des „Tigernest“-Klosters im Himalaya an.

Mit der neuen Webseite yukonreisen.de ins Grenzgebiet

Die neue Webseite yukonreisen.de fokussiert sich ganz auf die einzigartige Goldgräber- und Trapperregion im Nordwesten Kanadas und bietet Naturliebhabern wie Geschichtsinteressierten exklusive Reisen fernab der üblichen Tourismus-Hotspots.

Karawane vermietet „gläserne Hotels“ in Neuseeland

ufgrund seiner atemberaubenden Natur eignet sich Neuseeland ideal für individuelle Aktivreisen. Als ganz besonderes Erlebnis gilt die Übernachtung in einem sogenannten PurePod, der inmitten der Natur steht und getreu des Leitsatzes „Minimaler Luxus, maximale Nachhaltigkeit“ konzipiert wurde.

Mit Karawane Käfigtauchen zu AC/DC mit dem Weißen Hai

Auf der neuen Mietwagenreise „Nullarbor Ebene – von Perth nach Adelaide“ von ­Karawane Reisen erwartet abenteuerlustig gesinnte Reisende in Australien ein ganz besonderer Adrenalin-Kick. Denn in Port Lincoln wird nicht nur mit Thunfischen und Seelöwen geschnorchelt, sondern auf Wunsch auch mit weißen Haien. Für das Käfigtauchen werden die Tiere mit Rockmusik der australischen Band AC/DC angelockt.

Der neue „Südsee“-Katalog von Karawane Reisen kombiniert Erholung und Abenteuer

Die Inseln der Südsee, die auch als das „Paradies auf Erden“ gelten, versprechen neben Sonnenschein und kristallklarem Wasser für Bade- sowie Tauchgänge auch eine vielfältige Kultur und Abenteuer. Der Reiseveranstalter Karawane Reisen bietet auf den zahlreichen Reisen seines „Südsee“-Katalogs Insel-Hopping-Erlebnisse und Kreuzfahrten für die Saison 2020.

Abenteuerurlaub im umweltfreundlichen „Tiny Heaven“

In der Mini-Ferienhütte „Tiny Heaven“ kann man seinen Urlaub mitten in der Wildnis mit einem neuen Wohn-Trend verbinden und zugleich seine eigenen Grenzen austesten. Dies ermöglicht der Reiseveranstalter Kanadareisen.de.

Per Pferd durch das kirgisische Hochgebirge

Der Kirgistan-Spezialist Ala-Kol Travel organisiert einmalige Reit- und Trekkingtouren durch eine der naturbelassensten Regionen der Erde. Eine 16-tägige Reise führt entlang einer legendären Handelsroute, der Seidenstraße, und bietet in über 3.500 Metern Höhe einmalige Bergpanoramen. Genächtigt wird unter anderem in handgefertigten Jurten.

Karawane Reisen baut das Madagaskar-Angebot in seinem neuen Katalog zum Indischen Ozean aus

Mit seinen schneeweißen Sandstränden und türkisen Gewässern gilt der Indische Ozean als das Traumurlaubsziel schlechthin. Dem „Paradies auf Erden“ widmet Karawane Reisen auch in der kommenden Saison einen eigenen Katalog, in dem insbesondere das Madagaskar-Angebot noch einmal großzügig erweitert wurde.